Home / Publikationen / News

Einladung: Schweizer Kontaktmission nach Prishtina

Die Handelskammer Schweiz-Mitteleuropa (SEC) und die IPAK Vienna / ECIKS, in Zusammenarbeit mit  verschiedenen Partnern  im Kosovo und in der Schweiz laden zur Wirtschaftsmission nach Prishtina am 19./20. Juni 2012 ein. Das Projekt wird im Rahmen des SEC Mandates „ Handelsförderung Kosovo“ vom Staatssekretariat für Wirtschaft SECO unterstützt.

 
Ziel der Mission ist, Schweizer Firmen beim Knüpfen neuer Kontakte zu unterstützen und nformationen aus erster Hand zu vermitteln. Wir wollen auch die bilateralen Wirtschaftsbeziehungen zwischen Kosovo  und der Schweiz pflegen und ausbauen. Angesprochen sind alle am Handel,  an  Investitionen und an Beschaffung  interessierten schweizerischen und liechtensteinischen Unternehmen, sowie Vertreter von Verbänden und anderen Institutionen.  

 
Sie erhalten eine kompetente Einführung in die Rahmenbedingungen, eine Einschätzung des Marktpotenzials und Tipps für erfolgreiche Geschäftsbeziehungen. Auch die an Beschaffung  Interessierten  erhalten Direktkontakte  zu ausgesuchten  Firmen. Um die Kapazität  der  kosovarischen Industrie authentisch zu zeigen, können wir Ihnen auch individuelle Firmenbesuche organisieren.

 
Besonders hinweisen möchten wir auf den Empfang am 19. Juni 2012. Neben der Schweizerischen Botschafterin, Frau Krystyna Marty, werden auch wichtige lokale Entscheidungsträger anwesend sein.  

 
Kommen Sie mit und prüfen Sie das Potenzial des kosovarischen Marktes!


Dokumente zum Herunterladen:

Handelskammer Schweiz-Mitteleuropa (SEC) Einladung

Anmeldeformular

Programm

 

 

News

  • Das IPAK-Vienna Projekt erfolgreich beendet05 march 2013

    Seit November 2006 hat ECIKS offiziell die “Investment...mehr

  • Stahlblech Produzent investiert weitere 40 Mill.01 march 2013

    Der kosovarische Stahlblechproduzent „Llamkos“...mehr

NEWSLETTER

your email here

Wichtige Links